Versand & Lieferung

Lieferzeiten / Abholtermin

  1. bei Standardfarbtönen (Hell / Mittel / Dunkel) beträgt ca. 4-7 Wochen
  2. bei RAL-Farbtönen (Farbon nach Kundenwunsch) beträgt ca. 6-8 Wochen
  3. bei Holzdekor (Hell/Dunkel) beträgt ca. 6-8 Wochen


Das Material wird zeitnah im Presswerk bestellt. Die Bestellung hat NICHTS mit der Erstellung und Zusendung einer AK- bzw. Schluss-Rechnung zu tun, welche den getätigten Auftrag bestätigt.
Die AK-Rechnung bzw. alternativ die Schluss-Rechnung wird zeitnah von uns erstellt und an Sie weitergeleitet

Aufgrund der aktuellen Rohstoffsituation sind die angegebenen Liefertermine als Richtwerte anzusehen!
Inseln, Halligen sowie Kleingartenkolonien sind von der Belieferung ausgeschlossen! Einen befahrbaren Zuweg für einen 40-Tonnen-LKW setzen wir für die Lieferung voraus. Bitte planen Sie eine Lieferzeit von bis zu einer Woche nach Zahlungseingang ein.
Unser Spediteur wird sich mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen, um den genauen Liefertermin abzustimmen. Wir benötigen dafür eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse, damit der Spediteur Sie gut erreichen kann.

Wichtige Information

Erst nach Zahlung der Schlussrechnung / Rechnung wird die Ware von uns verschickt bzw. kann bei uns abgeholt werden.

Selbstverständlich können Selbstabholer den Schlussbetrag in BAR vor Ort bezahlen.
Bitte bringen Sie hierzu Ihre Originalrechnung zum Gegenzeichnen mit.

Sicherlich haben Sie hierfür Verständnis.

Der Käufer hat die Ware unverzüglich nach der Ablieferung durch den Verkäufer zu untersuchen. Ist ein Verlust oder eine Beschädigung des Gutes bei der Anlieferung äußerlich erkennbar und zeigt der Empfänger dem Frachtführer den Verlust oder die Beschädigung nicht spätestens bei Ablieferung des Gutes an, so wird vermutet, dass das Gut vollständig und unbeschädigt abgeliefert worden ist.
Unterlässt der Käufer die Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war.
Zeigt sich später ein solcher Mangel, so muss die Anzeige unverzüglich nach der Entdeckung gemacht werden; andernfalls gilt die Ware auch in Ansehung dieses Mangels als genehmigt.